CONTENT > ÜBER BIBINJE
 
santic.zdenko@gmail.com
 

Vonden der historschen Stadt Zadar aus in Richtung Südost, zwicshen der Hauptstrasse und Meer liegt die Ortshaft Bibinje (mit 4000 Einwohnem), mit einen etwa vier Kilometer langem Uferstreifen mit Promenaden und Stränden.

Die Bewohner lebten seit jeh von der Landwirtschaft, Viezucht undspäter vom Fischfang, und ab Mitte 20. Jh. auch von Tourismus.

Im Kreis von Bibinje befindet sich eine Marina "Dalmacija" mit verschiedenen Nebeneinrichtungen. Sie erstrecht sich über eine Fläche von ca.70.000 m2 auf dem Festland und Meer, und mit 900 vertäuten Jachten und Booten und bis zu 1400 Anlegeplätzen ist sie eine der größten Marinas an der Adria.

Der Ort verfügt über mehrere Gaststäten mit einheimischen Spezialitäten, einige Caffes, viele kleine Geschäfte, einen größeren Supermarkt in Ortsmitte, eine Autowerkstatt und einen Schifsmotorenservice. Post, Kindergarten, Arzt und Zahnarztambulanz sowie eine Apotheke sind ebenfalls vorhanden.

Im Frendenverkehorsbüro (Rezeption) des Touristikwerbandes der Gemeinde Bibinje sind jederzeit Informationen über Kultur-und Sportweranstaltungen während der Saison zu erhalten. Eine vörkrekundliche Ausstelung im örtlichen Museum und eine Sammlungsakraler Gegenstände aus dem 15, Jh. Im Krichlein St. Johannes der Täufersollen das Interesse der Besucher wecken.